Sturmschäden durch Xaver

(c) Udo Nowak / pixelio.deDas Orkantief „Xaver“ das über Norddeutschland gezogen ist, hat an der Beleuchtung des Weihnachtshauses ein paar Schäden angerichtet. Betroffen ist jedoch nur die Deko, die vor dem Eintreffen der Sturmfront nicht entfernt werden konnte. Vorallem die Eisregenlichterkette an der Westseite des Hauses ist betroffen.

Das Orkantief „Xaver“ das über Norddeutschland gezogen ist, hat an der Beleuchtung des Weihnachtshauses ein paar Schäden angerichtet. Betroffen ist jedoch nur die Deko, die vor dem Eintreffen der Sturmfront nicht entfernt werden konnte. Vorallem die Eisregenlichterkette an der Westseite des Hauses ist betroffen.

An der 10 Meter langen Lichterkette sind diverse Lämpchen ausgefallen. Möglicherweise sind diese durch den Winde zu oft an die Hauswand geschlagen und dadurch geschädigt worden. Da mehrere Stränge ausgefallen sind, werde ich die defekten Lämpchen in den kommenden Tagen austauschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.