Jährliche Archiv: 2013

Sturmschäden durch Xaver

(c) Udo Nowak / pixelio.deDas Orkantief „Xaver“ das über Norddeutschland gezogen ist, hat an der Beleuchtung des Weihnachtshauses ein paar Schäden angerichtet. Betroffen ist jedoch nur die Deko, die vor dem Eintreffen der Sturmfront nicht entfernt werden konnte. Vorallem die Eisregenlichterkette an der Westseite des Hauses ist betroffen.

Die neuen Elemente

Lunartec - Kometenschweif

46 verschiedene Lichterketten, Siloutetten u.ä. warten darauf, am kommenden Wochenende am Weihnachtshaus montiert oder aufgestellt zu werden. In diesem Jahr haben wir die Sammlung deutlich erweitert. Sechs neue Elemente mit rund 1.392 Lichtern kommen in diesem Jahr hinzu.

Neun neue Elemente

In dieser Saison haben wir in einige neue Lichterketten und Silhouetten investiert. Neun (9) neue leuchtende Elemente mit insgesamt 1.392 Lichtern kommen in diesem Jahr hinzu. Da zwei Lichterketten mit jeweils 160 Lichtern nicht mehr repariert werden können und somit…
Mehr Lesen

Die Spannung steigt….

Die Spannung steigt… Aber nicht weil weil die Stadtwerke schon jetzt mehr Strom in die Leitung gibt. Am Sonntag beginnt der Aufbau der Beleuchtung. Etliche Kisten mit dem Deko-Material stehen bereit. Dazu kommen mehrere neue Kisten mit Siloutten, und Lichterketten…
Mehr Lesen

2013

Zeitraum: 01. Dezember 2013 bis zum 06. Januar 2013 (37 Tage)Leuchtzeiten: 16:30 Uhr bis 22:30 Uhr (6 Stunden)Stromkosten pro Kilowattstunde (kWh): 0,2495 EUR (1.000 W = 1 kWh)   Bezeichnung Anzahl Lämpchen Gesamt-Verbrauch in Watt Kosten ( in EUR )…
Mehr Lesen

Planung der Lichtinstallation 2013 beginnt

Das Weihnachtshaus Langenhagen im Jahr 2012Die zweite Jahreshälfte 2013 ist bereits angebrochen, der Sommer endlich eingekehrt. Bei Temperaturen von 27 bis 32 Grad drehen sich meine Gedanken aber schon um die Weihnachtszeit. Eigentlich verrückt, jetzt schon wieder an Weihnachten zu denken, aber auch in diesem Jahr soll das Weihnachtshaus Langenhagen wieder leuchten. Dieses Bedarfs einer rechtzeitigen Planung.